✠ Unsere TS3 Vorschrift ✠

  • §1.1 Rangregelung:

    Personen die nicht auf unseren Garrys Mod Servern spielen, haben auf unserem Team Speak 3 Server nur die Möglichkeit bei auffälliger und längerer Aktivität den Rang "Spieler" und "Stammspieler" zu bekommen. Die Ränge "Veteran" und "Legende" sind nur mit entsprechendem Rang auf unseren Garrys Mod Servern zu erhalten. Alle die nicht "Netzwerkleiter" sind müssen Beförderungen von ausschließlichen Team Speak 3 Nutzern beim Netzwerkleiter anfragen und begründen. 


    Das selbstständige befördern ausschließlicher Team Speak 3 Nutzer ohne entsprechender Erlaubnis vom Netzwerkleiter

    wird mit Disziplinarmaßnahmen geahndet!

    §1.2 Verhaltensregeln:

    Es ist Nutzern unseres Team Speak 3 Servers nicht gestattet Maßnahmen zu ergreifen die von Channel Beschreibungen aus schon verboten sind.

    Generell ist das belästigen fremder Nutzer verboten und wird mit einem Channelkick als erste und einem Serverkick als zweite Aktion verwarnt, sollte die Person den Channel erneut betreten. Sollte man weiter dagegen verstoßen bekommt der jeweilige Nutzer einen Bann für 1 Tag und bei erneutem Auftreten verhaltensregelbrechender Aktionen des Nutzers innerhalb von 1 Woche einen 1 Wöchigen Bann.


    Grundsätzlich darf jeder ab "Moderator" und aufwärts mit der "Kick & Bann"-Maßnahme agieren, egal worum es sich handelt solange es Sinn ergibt und beim Disziplinarvorgesetzten (Im Regelfall SuperAdmin und aufwärts) gemeldet wird.



    [Diese Vorschrift ist noch in laufender Bearbeitung ist aber seit dem 15.12.2017 gültig!]